Amazon EC2 Instance scheduled for retirement

Wenn man von Amazon ein E-Mail bekommt das eine der Instanzen “retired” wird, was so viel heisst wie, sie wird in den Ruhestand geschickt.

Sollte einen nicht beunruhigen, da nur die darunter laufende Hardware in Ruhestand geht und amazon keine live Migration unterstützt. Also muss man nur drei schritte ausführen:

  • Instance stoppen
  • Instance starten
  • Elastic-IP wieder “verlinken”

Das war’s, wer eine bebilderte Anleitung braucht findet hier eine englische.